„Killerspiele“ schaden doch!

So will es der SWR morgen um 8:30 in einem 30 minuetigen Beitrag beweisen. Da morgen sowohl Schul- als auch Semesterferien sind stellt der SWR spaeter fuer alle, die diesen Beitrag verpasst haben auf der offiziellen Homepage einen Podcast bereit. Zu Wort kommen werden Medienpädagoge Jens Wiemken und der Psychologe Manfred Spitzer.

Ueber Spitzer schreibt cynamit.de (leider ohne Angabe von Quellen)

Spitzer wurde bisher vor allem durch sein Buch „Vorsicht Bildschirm!“ bekannt. Das Werk erfreut sich in populärwissenschaftlichen Kreisen großer Beliebtheit, wird aber in der Fachwelt aufgrund seiner unwissenschaftlichen Theorien und bisweilen schlicht falschen Annahmen weitgehend ignoriert.

Scheint mir also so etwas wie ein deutscher Grossman zu sein (ich berichtete). In einem Beitrag des Bayrischen Fernsehens stellte Spitzer zudem Thesen auf, die denen Grossmans ganz aehnlich sind. So sagt er, dass das Gehirn waehrend des Spiels die Erfahrung macht, dass Gewalt eine (fuer den Spieler) schmerz- und folgenfreie Loesung fuer Probleme darstellt. Macht man die Erfahrung waehrend einer Partie nun 100 oder 200 mal, so setzt ein Lernprozess ein und der Spieler uebertraegt Gewalt als Loesung vom reellen in das reale Leben. Das erinnert doch stark an Grossmans Konditionierungstheorie.

Zwar hat Spitzer eine weit beeindruckendere wissenschaftliche Karriere vorzuweisen als Grossman. Aber selbst Einstein war ja bis zuletzt der Meinung: Gott wuerfele nicht.

Ein kleiner Blick auf’s morgige Datum macht natuerlich ein wenig Skeptisch, wie ernst die Sendung zu nehmen sein wird. Ich werd sie mir auf jeden Fall anhoeren, wenn auch wahrscheinlich nicht um 8.30 🙂

Nachtrag: Wie ich gerade auf Stigma-Videospiele.de erfuhr, wird die Sendung um 15:30 wiederhohlt

Update: Nach den ersten paar Minuten sag ich: Leider kein Aprilscherz. Die Sendung zum Anhoeren gibt es hier, eine Kritik folgt.

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: